Gudrun Stadler • MG Seminare

Gudrun Stadler

Ich habe immer schon nach neuen Weiterbildungsmöglichkeiten gesucht, das heißt, ich schnuppere bereits seit über fünfzehn Jahren in verschiedene Bereiche hinein. Ich habe eine Freundin, die hier den Practitioner gemacht hat, mittlerweile hat sie auch den Master. Diese Freundin hat mich auf das Thema NLP gebracht, das heißt, ich kannte das vorher nicht. So kam ich dazu und durfte dann auch mal an einem Erlebnistag hier teilnehmen. Dann fand ich es so toll, zu lernen, welche Möglichkeiten es gibt, sich selbst und auch andere besser zu verstehen, dass ich mich zum NLP Practitioner angemeldet habe. Denn ich war mir sicher, dass ich das für mein Portfolio brauche.

An NLP gefällt mir das Gesamtkonzept, die vielen Dinge, die, wenn man mal ans Ende kommt, ineinandergreifen. Man lernt Tools, die alle ineinandergreifen, es sind aber trotzdem Einzelteile, die immer wieder kommen, aber dann in einem bestimmten Kontext wieder eine andere Struktur aufbauen. Oder man kann etwas Neues damit aufbauen. Deswegen kann ich für mich gar kein Highlight festmachen. Natürlich hat man zu manchen Tools den besseren Bezug, beispielsweise zur Time-Line, da kann man sagen: Das fand ich jetzt besonders gut. Aber da ich die Ausbildung auch als Coach anwenden möchte, denke ich, man muss es immer differenziert sehen, bezogen auf die Person, die vor einem sitzt. Man hat jetzt einen breiten Koffer an der Hand, in dem man für jeden etwas finden kann, vielleicht auch mehrere Tools.

Was aber ein Highlight war, war die unendlich tolle Gruppe, in der ich die Ausbildung abgelegt habe. Man hat gemerkt, wie mit jedem Wochenende die Gruppe zusammenwächst, da sind echte Freundschaften entstanden, da sind tolle Ideen für einen selber entstanden. Man hat manche Dinge vielleicht auf dem Schirm, aber wenn man sie aus einem anderen Mund hört, ist das noch einmal etwas Neues. Also, es gab eine unglaubliche Weiterentwicklung für einen selbst, auf andere übertragbar. Es war einfach toll, die Leute hier sind toll, das Konzept ist toll, die Location ist super schön, sie ist für mich auch sehr gut erreichbar, ich komme aus Weinsberg.

Deswegen würde ich die Ausbildung zum NLP Practitioner hier bei MG Seminare unbedingt weiterempfehlen. Denn das ganze Team, also auch die Leute, mit denen man jetzt nicht direkt zu tun hat, beispielsweise mit Markus und Coralie, sind toll. Sie strahlen alle so eine tolle, freundliche, offene Art aus. Man hat das Gefühl, wenn man beispielsweise mit Markus spricht, dann ist er ganz bei einem, nicht nur so nebenbei, das macht das hier sehr wertvoll.

Gudrun Stadler

NLP Practitioner Ausbildung

Scroll to Top