Hygienekonzept

Wir möchten, dass es Ihnen gut geht und Sie gesund bleiben!

Darum haben wir folgendes Hygienekonzept zusammengestellt:

  • Ein Treppenaufgang zum Betreten des Seminarraums und ein Treppenabgang zum Verlassen des Seminarraums.
  • Am Eingang zum Gebäude und im Seminarraum steht Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Wir garantieren eine regelmäßige Lüftung in jeder Pause und zwischendurch von zwei Seiten.
  • Wir halten uns an den Mindestabstand. Dieser wird mit Bodenmarkierungen angezeigt. Am Platz muss kein Mundschutz getragen werden. 
  • Sollte der Mindestabstand nicht eingehalten werden, empfehlen wir eine Maske zu tragen. 
  • Bitte halten Sie auch in den Pausen diesen Mindestabstand ein. 
  • Jede*e Teilnehmer*in erhält für sein*ihr Glas einen individuellen Aufkleber.
  • Snacks, Getränke, Kaffee und Tee stellen wir wie gewohnt zur Verfügung. 
  • Bitte halten Sie beim Buffet Abstand und bedienen Sie sich nur mit Mundschutz.
  • Bitte beachten Sie die Hust- und Niesetikette (Ellenbogen-Beuge).
  • Bitte desinfizieren Sie sich vor allem vor der Verwendung der Getränkekaraffen und der Kaffeemaschine die Hände.
  • Gehen Sie bitte einzeln zur Toilette und wahren Sie auf dem Weg und in den Sanitärräumen den Mindestabstand.

Sollten Sie, bzw. ein*e Teilnehmer*in Kontakt zu Covid-19 infizierten Personen in den letzten 14 Tagen gehabt haben oder selbst aktuell positiv getestet worden sein, ist die Teilnahme am Seminar ausgeschlossen. Bitte teilen Sie uns dies im Vorfeld unverzüglich mit. Teilnehmer*innen mit (leichten) Erkältungssymptomen möchten wir bitten nicht am Seminar teilzunehmen und uns dies ebenfalls mitzuteilen. 

Wochenenden, an denen Sie aufgrund dessen nicht teilnehmen konnten, dürfen Sie selbstverständlich bei der nächsten Ausbildung nachholen.

Erweiterte Stornierungsbedingungen:

Wir kommen Ihnen entgegen: Zahlen Sie das Seminar, wenn Sie es tatsächlich absolvieren. Das bedeutet, wenn Sie ein Seminar oder eine Ausbildung bei uns buchen, müssen Sie nicht zum gebuchten Datum teilnehmen, sondern können es, nach voriger Rücksprache mit uns, gerne zum nächsten Termin verschieben.

Bei Unsicherheiten oder Fragen melden Sie sich gerne telefonisch
unter 07947/ 94 38 19 0 oder per E-Mail an info@mg-seminare.de.

Scroll to Top