Seien Sie Vorbild in Sachen Stress

Was ist Resilienz?

Widerstandsfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Einflüsse flexibel und kraftvoll steuern

Mehr Erfolg und Lebensqualität

Resilienz wird gerade heute mehr denn je zu einer Schlüsselkompetenz in unserer heutigen Lebens- und Arbeitswelt, die für Menschen und Unternehmen nicht nur ein „Wettbewerbsvorteil“ darstellen kann, sondern auch entscheidend dafür ist, ob ein Unternehmen Zukunftsbestand hat.  Resilienz als Kern – Kompetenz wirkt als Strahlkraft auf alle anderen Fähigkeiten, so dass ohne sie alle anderen Kompetenzen nicht wirken können.

Resilienz ist eine persönliche Kompetenz mit der Fähigkeit, äußere Einflüsse flexibel und kraftvoll zu steuern. Sie steht für Widerstandskraft und innere Stärke, um an Herausforderungen und Krisen zu wachsen. Gerade in unserer dynamischen und komplexen Welt schenkt sie Menschen als Schlüsselkompetenz Entlastung, Klarheit, Orientierung und Stabilität.

Was bedeutet Resilienz?

Resilienz oder psychische Widerstandsfähigkeit ist die Fähigkeit, Herausforderungen, hohe Belastungen und Krisen zu bewältigen und durch Rückgriff auf persönliche und sozial Ressourcen an ihnen zu wachsen.

Es meint also die Gabe, turbulente Lebens- und Arbeitsphasen sowie Krisen zu bewältigen ohne psychischen und gesundheitlichen Schaden davon zu tragen.

Der Begriff stammt aus dem lateinischen „resiliere“ und bedeutet „zurückspringen oder abprallen“. Ursprünglich stammt er aus der Werkstoffkunde und beschreibt die Fähigkeit eines Stoffes, nach Verformung durch Druck oder Zugeinwirkung wieder in seine Ursprungsform zurückzukehren.

Auf Menschen und Unternehmen übertragen bedeutet diese Fähigkeit über Widerstandsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und innere Stärke zu verfügen.

Resilienz MG Seminare

Man kann auch sagen, dass Resilienz ein Kompetenzbündel von Fähigkeiten ist, äußere Einflüsse, innere Widerstände, wie auch Anforderungen, Druck und Herausforderungen, Krisen oder gar Lebensschicksale flexibel und kraftvoll zu steuern. Fähigkeiten, die bei Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt sind.

Die sieben Säulen der Resilienz

Die sieben Säulen dienen als Modell zum besseren Verständnis, wie innere Widerstadskraft sich ausdrückt.
Sie gliedern sich in drei Grundhaltungen und vier Praktiken.

Die drei Grundhaltungen:

  1. Akzeptanz:
    Lernen Sie, Situationen, Probleme und Krisen anzunehmen und sie als Teil des Lebens zu akzeptieren.
  2. Gesunder Optimismus:
    Gewöhnen Sie sich eine positive Denkweise, ein positives Mindset an.
  3. Lösungsorientierung:
    Orientieren Sie sich an Lösungen und versuchen Sie diese aktiv umzusetzen. So können Sie aus Krisen Herausforderungen machen und stärker aus Ihnen hervorgehen.

Die vier Praktiken:

  1. Verlassen der Opferrolle:
    Hören Sie auf zu jammern, Sondern glauben Sie an Ihre Fähigkeiten und Kompetenzen. Sie sind ein wichtiger Grundbaustein für seelische Widerstandsfähigkeit.
  2. Verantwortung übernehmen:
    Ihr Verhalten und Ihre Einstellung haben direkten Einfluss auf Resultate und Erfolge. Übernehmen Sie die Verantwortung für sich selbst und Ihre Mitarbeiter / Unternehmen.
  3. Netzwerkorientierung:
    Bauen Sie soziale Beziehungen auf und nehmen Sie Unterstützung und Hilfe in schweren Zeiten offen an.
  4. Zukunftsplanung:
    Der Blick nach Vorne und eine optimistische Grundeinstellung lässt uns Visionen und Ziele klar fokussieren. Planen Sie Ihre Zukunft und setzen Sie sich realistische Ziele.

Wie kann ich / man Resilienz fördern?

Resilienz ist wie ein mentales Immunsystem gegenüber psychischen Einflüssen, die uns auf Dauer krank machen.

1.

Nehmen Sie das Leben an, es ist ein Auf und Ab. Gehen sie Achtsam mit Ihrem Leben um, dies ist ein Weg Akzeptanz für die Achterbahnfahrt Leben aufzubauen. Außerdem fördern eine akzeptierende Haltung und lebensbejahende und zuversichtliche Einstellung ihren Optimismus.

Tipp:
Beginnen Sie zu meditieren.

MG Seminare Sender Empfänger Icon

2.

Glauben Sie an Ihre Fähigkeiten und treffen Sie Entscheidungen. Besonders bereits gemeisterte Krisen und Herausforderungen helfen Ihnen dabei sich Ihrer Stärke bewusst zu werden.

Tipp:
Legen Sie sich ein Erfolgstagebuch an.

MG Seminare positive Glaubenssätze Icon

3.

Finden Sie aktiv Lösungen für Ihre Probleme. Schreiben Sie diese alle auf, entscheiden Sie sich für eines und setzen Sie dieses um. Scheuen Sie bei der Umsetzung nicht Hilfe anzunehmen.

Tipp:
Versuchen Sie nicht jedes Problem alleine zu lösen.

MG Seminare Rapport Icon

Fazit: Gehen Sie nachhaltig mit Ihren Ressourcen um. Wechseln Sie zwischen An- und Entspannung. Denn Muskeln brauchen Erholung, um zu wachsen. Um für schwere Zeiten gewappnet zu sein, ist es wichtig, wie wir die guten Phasen in unserem Leben auskosten und wie wir uns seelisch gesund halten.

Was ist Resilienztraining?

Sie erlangen Kenntnis darüber, wie sich Ihr Verhalten unterzunehmendem Druck verändert, wie Stress wirkt und Sie Ihre Gestaltungsmöglichkeiten gezielt nutzen, um auch Stress zu reduzieren.

Warum ist Widerstandsfähigkeit so wichtig?

Kommunikation und Verkauf

Durch eine verstärkte Selbstreflektion gestalten Sie den eigenen Arbeitsalltag sowie Beziehungen klar und konstruktiv und sind in der Lage, dank Ihrer bewussten und autonomen Selbstführung und aus einer gestärkten Mitte heraus, Ihr Leben, Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen erfolgreich und resilient zu führen.

Resilienz ist das Gegenprogramm zu Stress. In unserer heutigen Zeit wird Stress zum Dauerprogramm und kann dadurch psychische und physische Folgen nach sich ziehen.

Ist Resilienz erlernbar?

Die Grundbausteine für Resilienz werden bereits in der Kindheit gelegt. Daher kommt es auch, dass manche Menschen resilienter sind, als andere.

Aber: Resilienz ist in jedem Alter erlernbar, auch im erwachsenen Alter.

Resilienz ist wie ein Muskel, durch ständiges Training wird er gestärkt. Jeder Mensch verfügt über Resilienz – auch Sie! Die Ausprägung mag von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein, aber sie ist ausbaufähig. Resilienz ist also eine zentrale, universal-nützliche Kompetenz zur Bewältigung von stetig wachsenden Herausforderungen im Beruf und im Alltag. Deshalb ist das Kennen und Trainieren der Säulen der Resilienz hilfreich und wichtig.

gehirn-und-gefuehle

Resilienzcoaching buchen

Termine nach Vereinbarung

Resilienz – Mit mehr Widerstandsfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität zu mehr Erfolg und Lebensqualität

Erhard-Schnepf-Straße 17, 74206 Bad Wimpfen, Deutschland  1.690
Unbegrenzte Plätze Führungskräfteentwicklung
Details ansehen

0

Scroll to Top